Monat: September 2020

5 Tipps zur Behebung des GeForce-Erfahrungs-Fehlercodes 0x0003 Windows 10 [MiniTool News]

Wenn Sie unter Windows 10 auf den GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 stoßen, können Sie die 5 Lösungen in diesem Beitrag ausprobieren, um dieses Problem zu beheben. Jeder Weg kommt mit einer detaillierten Anleitung. Für die Windows-Systemsicherung und -Wiederherstellung, Datenwiederherstellung, Festplattenpartitionsverwaltung steht die MiniTool-Software ganz oben.

Manchmal können Sie auf Ihrem Windows 10-Computer eine Fehlermeldung wie diese sehen: „Etwas ist schief gelaufen. Versuchen Sie, Ihren PC neu zu starten, und starten Sie dann GeForce Experience. Fehlercode: 0x0003”.

Der GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 kann mehrere mögliche Ursachen haben, z.B. der Nvidia-Treiber ist beschädigt, einige Nvidia-Dienste laufen nicht, ein Netzwerkadapterproblem, der GPU-Treiber ist mit dem neuesten Windows-Update kompatibel und vieles mehr.

Sie können die folgenden 5 Lösungen ausprobieren, um den GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 unter Windows 10 zu beheben.

Tipp: Wenn Sie gelöschte Dateien oder verlorene Daten von Windows PC oder Laptop, externer Festplatte, SSD, USB-Flash-Laufwerk, SD- oder Speicherkarte usw. wiederherstellen müssen. MiniTool Power Data Recovery ist kostenlos, professionell, extrem benutzerfreundlich und hilft Ihnen bei der Bewältigung verschiedener Datenverlustsituationen.
Kostenloser Download

So beheben Sie den GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 Windows 10
Tipp 1. Neustart der Nvidia-Dienste erzwingen
Wenn einige der obligatorischen Nvidia-Dienste deaktiviert sind, kann dies den GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 verursachen. Sie können einen erzwungenen Neustart von Nvidia-Kerndiensten wie Nvidia Local System Container, Nvidia Network Service Container, Nvidia Display Service usw. durchführen, um zu sehen, ob das Problem behoben werden kann.

Sie können Windows + R drücken, msc eingeben und die Eingabetaste drücken, um die Windows-Dienste-Anwendung zu öffnen.
Suchen Sie alle Nvidia-Dienste im Fenster Dienste, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen von ihnen und wählen Sie Neustart, um den Nvidia-Dienst neu zu starten. Wenn einige der Nvidia-Dienste nicht gestartet sind, können Sie mit der rechten Maustaste auf einen von ihnen klicken und auf Start klicken, um sie zu starten.
Tipp 2. Erlauben Sie dem Nvidia-Telemetriedienst, mit dem Desktop zu interagieren
Außerdem können Sie in den Windows-Diensten auch sicherstellen, dass die Nvidia-Telemetriedienste ausgeführt werden und mit dem Desktop interagieren können.

Nachdem Sie den Bildschirm Dienste betreten haben, indem Sie den Vorgang in Tipp 1 befolgen, können Sie den Nvidia Telemetry Container finden und mit der rechten Maustaste darauf klicken, um Eigenschaften auszuwählen.
Tippen Sie auf die Registerkarte Anmelden und vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen Dienst die Interaktion mit dem Desktop erlauben aktiviert ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.
windows 10 Wiederherstellungsdatenträger-Miniaturansicht reparieren

Erstellen von Windows 10-Reparaturdatenträger/Wiederherstellungslaufwerk/Systemabbild zur Reparatur von Win 10
Lösungen für die Reparatur, Wiederherstellung, den Neustart, die Neuinstallation und die Wiederherstellung von Windows 10. Erfahren Sie, wie Sie Windows 10-Reparaturdatenträger, Wiederherstellungsdatenträger/USB-Laufwerk/System-Image erstellen, um Probleme mit dem Windows 10-Betriebssystem zu beheben.

MEHR LESEN
Tipp 3. Nvidia-Komponenten neu installieren
Falls einige der Nvidia-Komponenten beschädigt sind, können Sie jede Nvidia-Komponente einschließlich des Nvidia-Treibers neu installieren, um zu sehen, ob dadurch der GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 behoben wird.

Sie können Windows + R drücken, um Ausführen zu öffnen, und cpl eingeben, um das Fenster Programme und Funktionen zu öffnen.
Suchen Sie alle Nvidia-Programme in diesem Fenster, klicken Sie nacheinander mit der rechten Maustaste darauf, um Deinstallieren zu wählen.
Starten Sie Ihren Computer neu und laden Sie GeForce Experience erneut herunter. Es wird auch automatisch die neueste Version der fehlenden Treiber heruntergeladen und installiert.
Nachdem der Download-Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihren Computer erneut starten, um zu sehen, ob der GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 verschwunden ist.
Nvidia-Komponenten deinstallieren
Tipp 4. Problem des Netzwerkadapters mit dem Befehl Winsock Reset beheben
Sie können auch den Befehl Winsock Reset verwenden, um den Netzwerkadapter auf die Standardkonfiguration zurückzusetzen, um zu sehen, ob er den GeForce Experience-Fehlercode 0x0003 beheben kann.

Öffnen Sie Befehlseingabeaufforderung Windows 10. Sie können Windows + R drücken, cmd eingeben und Strg + Umschalt + Eingabe drücken, um die Eingabeaufforderung als Administrator zu öffnen.
Dann können Sie diesen Befehl netsh winsock reset in das Eingabeaufforderungsfenster eingeben und die Eingabetaste drücken, um diesen Befehl zum Zurücksetzen des Netzwerkadapters auszuführen.
Tipp 5. Aktualisieren Sie den Nvidia-Grafiktreiber auf die neueste Version
Sie können den Geräte-Manager unter Windows 10 öffnen. Drücken Sie einfach die Windows-Taste + X, und wählen Sie Geräte-Manager, um ihn zu öffnen.
Erweitern Sie Anzeigeadapter und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Nvidia-Grafikkarte, um Treiber aktualisieren zu wählen, um sie auf die neueste Version zu aktualisieren.
Nvidia-Grafikkartentreiber aktualisieren

Wie man gelöschte Nachrichten auf Facebook Messenger wiederherstellen kann

Wie man gelöschte Nachrichten auf Facebook Messenger wiederherstellen kann

Mist. Sie haben eine Nachricht im Facebook-Messenger gelöscht, und jetzt stellen Sie fest, dass das ein Fehler war. Ein schrecklicher Fehler. Wenn Sie die Konversation wirklich gelöscht haben, gibt es im Grunde keine Möglichkeit, sie wiederherzustellen (zumindest auf Ihrer Seite). Wenn Sie jedoch Glück haben, haben Sie sie vielleicht doch nicht wirklich gelöscht. Hier erfahren Sie, wie Sie herausfinden können, was Sie getan haben, und wie Sie gelöschte Nachrichten wiederherstellen können.

Wie man gelöschte Nachrichten auf Facebook Messenger wiederherstellen kann

Wenn Sie beim Löschen einer Nachricht aus Ihrem Posteingang nur auf das „X“ neben der Nachricht auf dem Desktop getippt haben, haben Sie sie nicht gelöscht. Sie haben sie archiviert. Tippen Sie im Dropdown-Menü „Mehr“ in Ihrem Messenger-Posteingang auf „Archiviert“. Hier sehen Sie alle Nachrichten, die Sie archiviert haben. Hoffentlich finden Sie hier auch Ihre „gelöschte“ Nachricht. (Alternativ können Sie den Namen des Kontakts in der Suchleiste suchen, und Ihr vollständiger Gesprächsverlauf sollte angezeigt werden).

Anzeige
wie man gelöschte Nachrichten auf dem Facebook-Messenger wiederherstellen kann
Bildschirmaufnahme über Facebook
Wenn die Nachricht nicht hier ist, haben Sie sie gelöscht. Leider ist sie jedoch nur aus Ihrem Posteingang verschwunden. Wenn der andere Teilnehmer sie nicht gelöscht hat, hat er sie immer noch auf seinem Telefon. Das heisst, wenn Sie mit dieser Person immer noch ein gutes Verhältnis haben, könnten Sie sie bitten, die Informationen erneut zu senden oder einen Screenshot des Gesprächs für Sie zu machen. Wenn Sie das Gespräch gelöscht haben, ist es allerdings möglich, dass Sie mit diesem Kontakt nicht mehr in Kontakt stehen.

Anzeige
Wenn das der Fall ist, sind Ihre Möglichkeiten begrenzt. Es gibt zwar Apps, die behaupten, Ihre kürzlich gelöschten Nachrichten wiederherstellen zu können, aber ein schnelles Durchblättern der Rezensionen zeigt, dass die meisten Downloader kein Glück hatten. Diejenigen, die berichten, dass sie alte Nachrichten wiederherstellen können, haben ein paar Dinge gemeinsam. Sie besitzen ein verwurzeltes Android-Handy, und die fragliche gelöschte Nachricht wurde erst vor sehr, sehr kurzer Zeit gelöscht, so dass sie sich noch im Speichercache des Telefons befand.

MEHR LESEN:

Die 10 besten versteckten Funktionen des Facebook-Messengers
Wie Sie Ihre Facebook-Nachrichten ohne Messenger überprüfen
So löschen Sie Ihren Suchverlauf auf Instagram
Wie man eine Gruppen-SMS ein für alle Mal hinterlässt
Anzeige
Die Einsicht ist 20/20. Der beste Weg, dies in Zukunft zu verhindern, besteht darin, Nachrichten nicht zu löschen, sondern sie stattdessen zu archivieren. Wenn Sie dies tun, bleibt die Geschichte des Gesprächs erhalten (so dass Sie es später immer noch finden können), aber es wird aus Ihrem Posteingang entfernt. Wenn dieser Freund Ihnen also z.B. eine neue Nachricht schickt, wird das archivierte Gespräch wieder in Ihrem Posteingang erscheinen, wenn seine letzte Nachricht eintrifft. Um ein Gespräch zu archivieren, öffnen Sie es und tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol oben rechts. Tippen Sie dann auf Archiv.

So stellen Sie gelöschte Nachrichten auf dem Facebook-Messenger wieder her
Bildschirmaufnahme über Facebook
Anzeige
Die Entscheidung, ob etwas gelöscht oder archiviert werden soll, hat eindeutig Vor- und Nachteile. Aber bevor Sie zu diesem Punkt kommen: Wenn es sich nicht um eine Nachricht handelt, die Sie vor Gericht nicht gerne laut vorlesen würden, ist es besser, sie gar nicht erst zu verschicken.